So, 22.04.2018, 15.00 Uhr: Kreisliga Pforzheim - 24. Spieltag
Heimmannschaft Heimtoranzahl Doppelpunkt Auswärtstoranzahl Auswärtsteam
[ Heimtoranzahl Halbzeit Doppelpunkt Auswärtstoranzahl Halbzeit ]
Spvgg Coschwa   FV Langenalb
Spielbericht

Unentschieden im Derby

Bereits am Freitagabend empfing die Spvgg Coschwa den Nachbarn aus Langenalb. Aufgrund der aktuellen Tabellensituation und vier Punkten Vorsprung der Langenalber, wollte die Spvgg unbedingt dreifach punkten. Bei herrlichem Wetter und toller Kulisse begann die Coschwa auch vielversprechend. Bereits nach 16 Spielminuten traf Remo Fosticz per Kopf nach Eckball von Rocco Alberti. Auch im Anschluss daran erarbeitete sich die Licina Elf weitere Tormöglichkeiten. Die Chancen zum Ausbau der Führung durch Rocco Alberti, Mike Günthner, Jan Kern und kurz vor dem Pausenpfiff erneut durch Remo Fosticz blieben aber leider ungenutzt.
Die Gäste aus Langenalb erwischten dann den besseren Start in die zweite Hälfte. Auch wenn sich kaum klare Einschussmöglichkeiten ergaben, konnte der FVL die leichte Überlegenheit dann noch zum Ausgleich nutzen (58. Spielminute). Nach den anfänglichen Schwierigkeiten fand dann aber auch die Heimelf wieder besser ins Spiel. Dennoch dauerte es bis zur 80. Spielminute, bis der eingewechselte Muhammed Saidy sich gut durchsetzte und nur noch den Torwart des FVL vor sich hatte. Sein Lupfer landete aber auf dem Gehäuse. Fünf Minuten später hatte dann noch Remo Fosticz den Siegtreffer auf seinem schwächeren rechten Fuß. Aus kurzer Distanz konnte der Gästetorhüter den erneuten Rückstand jedoch verhindern. Somit musste sich die Coschwa und die zahlreichen Zuschauer mit dem Remis zufrieden geben.
Die nächste Begegnung bestreitet die Spvgg am Sonntag, den 29.04.2018 um 15:00 Uhr beim 1.FC Ispringen.