Mo., 07.01.13, 16:35 Uhr | Nachwuchs

E1 gewinnt den 22. Intercup in Malsch

Das Siegerteam in Malsch

Am Samstag ging es für die E1 zum 22.Intercup nach Malsch. Gespielt wurde bei diesem Turnier in zwei Gruppen. In der Vorrunde mussten sich unsere Jungs mit dem SV Völkersbach (2:1), dem FV Malsch2 (4:0), dem SV Schluchtern (1:1) und Astoria Walldorf (1:0) auseinandersetzen. Als Gruppenerster der Vorrunde trafen wir dann mit 3 Siegen und 1 Unentschieden im Halbfinale auf das befreundete aber hochgehandelte Team des FV Malsch 1.

Hier entwickelte sich ein tolles abwechslungsreiches Halbfinale mit deutlichen Vorteilen für die Coschwa Jungs. Durch 2 hervorragend herausgespielte Tore gingen die Coschwa Kicker verdient gegen die Gastgeber in Führung und mussten im weiteren Spielverlauf unter anderem auch wegen einer hervorragenden  Defensivleistung nur 1 Gegentor noch hinnehmen. Sehr verdient zogen wir mit diesem 2:1 Erfolg ins Finale gegen die SV K Beiertheim ein.

In dem packend geführten und spannenden Finale konnte sich das Coschwa Team durch tolle Spielzüge und herrlich herausgespielte Treffer verdient mit 2:1 durchsetzen und der 22. Intercup ging in diesem Jahr nach Conweiler Schwann. Klasse gemacht Jungs, macht weiter so wir sind mächtig stolz auf Euch.

Zurück