Mo., 25.02.13, 21:33 Uhr | Nachwuchs

E1 belegt beim Bulacher SC den 2.Platz

E1-Junioren beim Bulacher SC
Das letzte Hallenturnier führte die E1 des Trainerteams Peter und Matthias zum Bulacher SC in die Rheinstrandhalle nach Karlsruhe. Für dieses letzte Turnier in der Halle hatten sich die Jungs und die Trainer  wieder einiges vorgenommen und wollten Ihr Können nochmals unter Beweis stellen. Gespielt wurde in der Gruppenphase gegen den Bulacher SC (4:0), SV Völkersbach (2:0) und SW Mühlburg (4:0). Das bedeutete bei  9 Punkten und 10:0 Toren das Finale gegen den auch ungeschlagenen Gruppenersten SC Pfingstenberg Höchstedt aus Mannheim. Im Finale entwickelte sich von Beginn an ein sehr intensives Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Durch eine Schlitzohrigkeit unseres Stürmers konnten wir mit 1:0 in Führung gehen. Jetzt aber drehten die Jungs aus Mannheim richtig auf und nahmen unseren Keeper mächtig unter Beschuss.  Leider konnten die Jungs dem immer stärker werdenden Druck auf unser Tor durch die Mannheimer nicht mehr standhalten und mussten sich letztendlich mit 1:2 geschlagen geben. Gut gespielt, toll gekämpft super gemacht Jungs, herzlichen Glückwunsch zum 2.Platz in Karlsruhe.

Rückblickend auf die Hallenrunde und Turniere können die Jungs stolz auf sich sein, bei  10 Teilnahmen an unterschiedlichen Turnieren sprangen für die E1 immerhin 5 Turniersiege heraus. Nur bei einem einzigen Turnier scheiterten die Coschwa Kicker bereits in der Vorrunde. Die Eltern, Trainer und Fan sind stolz auf Euch Jungs. Jetzt wird es darum gehen in den nächsten Wochen einen tollen Übergang von der Halle auf den Platz zu finden und das in der Halle gelernte auch im Freien dann umzusetzen.

Zurück