Di., 06.10.15, 19:07 Uhr | Alte Herren

Spvgg - SG Neusatz/Rotensol 2:1 (0:1)

Zu unserem Heimspiel zum „Oktoberfest“  empfingen wir am 3.10.2015 die AH aus Neusatz/Rotensol in folgender Besetzung: Henry Loos, Turgay Erbil, Oliver Melchior, Axel Hennefarth, Dennis Lange(+ Kumpel Dominik), Peter Keppler, Ilir Krasniqi, Zoran Stojkov, Jo Kozel, Eugene Häfele, Frank Vischer, Andreas Wankmüller und Thorsten Sailer. Da unser Gast aus Neusatz nur 9 Spieler dabei hatte, haben wir Ihnen Manuel Wurster & Jo Kozel ausgeliehen. In diesem Spiel gingen wir erfreulicherweise von Anfang an konzentriert zu Werke. Immer dann wenn wir unsere Positionstreue beachteten und schnell und einfach durch unsere Reihen kombinierten, hatten wir das Spiel im Griff und konnten uns durchaus Chancen in Tornähe erarbeiten. Leider fiel  „aus heiterem Himmel“ nach einem sehenswerten Diagonalpasse das 0:1, ausgerechnet durch unseren Leihspieler und nun „Ex – Freund“ J Manuel Wurster. Dies war auch gleichzeitig der Pausenstand. Für die 2. Halbzeit hatten wir uns fest vorgenommen unsere Linie beizubehalten, schnell und einfach weiterzuspielen, den Ballführenden aktiv zu unterstützen und sehr schnell wieder die Positionen nach einem abgeschlossenen Angriff hinter dem Ball einzunehmen. So kam unser Gast in der 2. Halbzeit nur noch zu einer sehr guten Chance die allerdings nicht genutzt werden konnte. Wir selbst jedoch konnten nach einer schönen Kombination durch Dennis Lange den 1:1 Ausgleich und kurz vor Schluss nach herausragender Vorabreit durch Andreas „Wango“ Wankmüller durch Eugen Häfele sogar noch den umjubelten 2:1 Siegtreffer erzielen. Erwähnenswert sei auch noch die tolle Leistung unseres Schiris Hans – Peter Merkle! Unser nächster Einsatz ist ein Lokalderby am 7.11. (Schlachtfest bei Coschwa) gegen unsere Sportfreunde aus Pfinzweiler. Lust auf AH Coschwa? Training ist Donnerstag um 19.30h auf dem Sportplatz in Conweiler. Schaut doch mal vorbei!

 

Zurück