Aktuelle Meldungen 'saison.live'

Di., 31.10.17, 19:05 Uhr | saison.live

Spvgg I: Last Minute Sieg gegen Wurmberg / Spvgg II: Spielabsage

Die Spvgg I sicherte sich im Kellerduell gegen den TSV Wurmberg drei wichtige Zähler. Nach 1:0 Führung (Remo F.) drehten die Gäste das Spiel. Jan Kern konnte daraufhin gleich zweimal per Foulelfmeter ausgleichen. Somit stand es kurz vor Spielende 3:3. Das furiose Finale krönte Rocco Alberti mit dem 4:3 Siegtreffer in der Nachspielzeit. Die Begegnung der B-Mannschaft musste aufgrund des stürmischen Wetters abgesagt werden.

mehr...

Mo., 23.10.17, 20:17 Uhr | saison.live

Spvgg I: Spielabbruch in Dietlingen / Spvgg II: Pleite in Schömberg

Die Begegnung der Spvgg I musste nach 60 Minuten abgebrochen werden. Alle Parteien waren sich einig, dass die Ungewissheit nach der plötzlichen Bewusstlosigkeit eines Dietlinger Spielers keine Fortsetzung der Partie zuließ. Zu diesem Zeitpunkt führte die Spvgg mit 1:0. Die Begegnung wird aller Voraussicht nach wiederholt. Die Spvgg II kam stark ersatzgeschwächt beim TSV Schömberg unter die Räder. Am Ende musste man sich mit 7:0 geschlagen geben.

mehr...

So., 15.10.17, 19:25 Uhr | saison.live

Spvgg I: Niederlage zum Oktoberfest / Spvgg II: Heimsieg gegen Calmbach II

Die Spvgg I musste sich dem Aufsteiger aus Ispringen mit 1:4 (0:1) geschlagen geben. Nach dem Rückstand kurz vor der Halbzeitpause erzielte Jan Kern kurz nach Wiederanpfiff den Ausgleich. Leider wurde die Coschwa trotz engagiertem Auftritt nicht belohnt. Die Gäste nutzten ihren Chancen eiskalt und gewannen somit auch verdient mit 1:4 am Blumenstiel. Die Spvgg II konnte das Tabellenschlusslicht aus Calmbach mit 2:1 (1:0) besiegen. Die Treffer erzielten Kapitän Alexander Schroth und Trainer Taner Öztürk.

mehr...

So., 08.10.17, 18:49 Uhr | saison.live

Spvgg I: Derby Niederlage in Langenalb / Spvgg II: Erster Saisonsieg geschafft

Die Spvgg I musste sich im Straubenhardt Derby mit 2:0 beim FV Langenalb geschlagen gegen. Beide Treffer fielen in der zweiten Halbzeit. Die Spvgg II konnte nach 0:1 Rückstand noch drei Punkte aus Schwarzenberg entführen. Beide Treffer zum 2:1 Sieg erzielte Baris Ates per Foulelfmeter.

mehr...