Aktuelle Meldungen 'saison.live'

So., 15.10.17, 19:25 Uhr | saison.live

Spvgg I: Niederlage zum Oktoberfest / Spvgg II: Heimsieg gegen Calmbach II

Die Spvgg I musste sich dem Aufsteiger aus Ispringen mit 1:4 (0:1) geschlagen geben. Nach dem Rückstand kurz vor der Halbzeitpause erzielte Jan Kern kurz nach Wiederanpfiff den Ausgleich. Leider wurde die Coschwa trotz engagiertem Auftritt nicht belohnt. Die Gäste nutzten ihren Chancen eiskalt und gewannen somit auch verdient mit 1:4 am Blumenstiel. Die Spvgg II konnte das Tabellenschlusslicht aus Calmbach mit 2:1 (1:0) besiegen. Die Treffer erzielten Kapitän Alexander Schroth und Trainer Taner Öztürk.

mehr...

So., 08.10.17, 18:49 Uhr | saison.live

Spvgg I: Derby Niederlage in Langenalb / Spvgg II: Erster Saisonsieg geschafft

Die Spvgg I musste sich im Straubenhardt Derby mit 2:0 beim FV Langenalb geschlagen gegen. Beide Treffer fielen in der zweiten Halbzeit. Die Spvgg II konnte nach 0:1 Rückstand noch drei Punkte aus Schwarzenberg entführen. Beide Treffer zum 2:1 Sieg erzielte Baris Ates per Foulelfmeter.

mehr...

Mo., 02.10.17, 10:39 Uhr | saison.live

Spvgg I: Remis gegen Tabellenführer / Spvgg II: Heimniederlage gegen Dillweißenstein

Die Spvgg I erreichte gegen den Tabellenführer aus Grunbach ein 2:2 (2:1). Nach frühem Rückstand glich Remo Fosticz zunächst aus. Ismail Ates schoss die Vereinigten in Front. In der 51. Minute erzielt der TSV Grunbach den Ausgleich zum 2:2. Die Spvgg II musste erneut eine deutliche Niederlage hinnehmen. Die Gäste aus Dillweißenstein dominierten die Begegnung klar besiegten die Coschwa mit 0:4 (0:3). Max Keppler verhinderte durch zahlreiche Abwehraktionen eine höhere Niederlage.

mehr...

So., 17.09.17, 20:28 Uhr | saison.live

Spvgg I: Erster Heimsieg geschafft / Spvgg II: Heimniederlage gegen Engelsbrand

Die Spvgg I sicherte sich den ersten Dreier der Saison gegen den FV Öschelbronn. Den frühen Rückstand verkraftete die Licina-Elf gut und glich bis zu Pause durch Andre Maisch aus. Diesem gelang kurz nach dem Wechsel auch die 2:1-Führung. Für die Entscheidung sorgte Rocco Alberti kurz vor Spielende. Die Spvgg II verpasste im zweiten Heimspiel leider den ersten Erfolg. Gegen den 1.FC Engelsbrand konnte die Zwoide nicht überzeugen und musste sich trotz Treffern von Tumani Sanyang und Giacomo Padalino mit 2:3 geschlagen geben.

mehr...