So, 26.11.2017, 14.45 Uhr: Kreisliga Pforzheim - 16. Spieltag
Heimmannschaft Heimtoranzahl Doppelpunkt Auswärtstoranzahl Auswärtsteam
[ Heimtoranzahl Halbzeit Doppelpunkt Auswärtstoranzahl Halbzeit ]
FSV Buckenberg   Spvgg Coschwa
Spielbericht

Niederlage beim FSV Buckenberg

Am vergangenen Sonntag war die Coschwa zu Gast beim FSV Buckenberg. Auf dem ungewohnten Kunstrasen hatten die Straubenhardter in den ersten Minuten etwas Probleme in das Spiel zu finden. Bereits in der fünften Spielminute führte dann ein Freistoß aus eigentlich harmloser Position zum 1:0 – Rückstand. Nur vier Minuten später erkämpfte sich Christian Braun die Kugel in der Abwehr der Gastgeber und bereitete perfekt für Rocco Alberti zum 1:1 vor. Die Coschwa spielte nun auf Augenhöhe mit der Heimelf, musste aber wiederum den Rückstand durch einen Fernschuss hinnehmen (13. Spielminute). Kurz vor der Pause gelang dann doch noch der verdiente Ausgleich vor dem Seitenwechsel. Nach guter Einzelleistung führte die scharfe Hereingabe von Rocco Alberti zu einem Eigentor.
Nach Wiederanpfiff zeigte sich die Coschwa zunächst spielbestimmend. Mehrere gute Angriffsversuche führten aber leider nicht zu zwingenden Torchancen. Die beste Möglichkeit bot sich Remo Fosticz nach 60. Minuten, mit seinem Kopfball scheiterte er aber unglücklich an der Torlatte. So kam es in der 65. Spielminute zum schmeichelhaften Führungstreffer für die Heimelf. Ein Schuss aus 30m führte zum 3:2. Leider gelang es den Vereinigten danach nicht mehr, den erneuten Rückstand auszugleichen. Kurz vor Spielende musste man dann noch das 4:2 hinnehmen.
Am kommenden Sonntag, den 03.12.2017 reist die Coschwa erneut auf den Buckenberg. Dieses Mal ist man zu Gast beim FC Fatihspor Pforzheim. Anpfiff ist bereits um 14:15 Uhr.