So, 15.10.2017, 15.00 Uhr: Kreisliga Pforzheim - 9. Spieltag
Heimmannschaft Heimtoranzahl Doppelpunkt Auswärtstoranzahl Auswärtsteam
[ Heimtoranzahl Halbzeit Doppelpunkt Auswärtstoranzahl Halbzeit ]
Spvgg Coschwa   1. FC Ispringen
Spielbericht

Niederlage zum Oktoberfest

Im Rahmen des alljährlichen Coschwa Oktoberfestes empfing die Coschwa I den Aufsteiger aus Ispringen. Die ersatzgeschwächte Coschwa war im ersten Durchgang insbesondere um eine sichere Defensive bemüht. Dies gelang der Mannschaft von Jasmin Licina auch bis zur 39. Minute sehr gut. Tormöglichkeiten ergaben sich bis dahin nicht. Innerhalb von wenigen Minuten konnten die Gäste aber dann zwei gefährliche Angriffe über die linke Seite vortragen. Die zweite Möglichkeit wurde mit der Gästeführung bestraft. Kurz vor der Halbzeitpause bot sich Rocco Alberti noch die Chance zum Ausgleich, er verfehlte das Tor aber knapp.
Die Coschwa startete engagiert in den zweiten Durchgang und verlagerte das Spielgeschehen weitgehend in die Hälfte der Gäste. In der 54. Minute konnte Jan Kern diese Phase mit dem Ausgleich belohnen. Leider konnte der Aufsteiger aus Ispringen bereits fünf Minuten später wieder in Führung gehen und diese in der 68.Minute sogar auf 1:3 erhöhen. In der Schlussviertelstunde ergaben sich für die Heimelf zwar nochmal Möglichkeiten zum Anschlusstreffer, welche jedoch ungenutzt blieben. Kurz vor Spielende erhöhten die Gäste dann sogar noch auf 1:4.
Somit gilt es für die Coschwa in den kommenden „Kellerduellen“ unbedingt zu punkten. Der Anfang soll bereits in der nächsten Woche in Dietlingen gemacht werden. Anpfiff ist dann wieder wie gewohnt am Sonntag, 22.10.2017 um 15.00 Uhr.