AllgemeinWeiler schlägt Coschwa

2018-09-300

Im Duell gegen den TSV Weiler startete die A-Mannschaft vielversprechend und erspielte sich in den Anfangsminuten ein Übergewicht. Leider konnten die Angriffe in den ersten zehn Minuten nicht genutzt werden. Nach einer Viertelstunde gelang dann jedoch der Heimelf der überraschende Doppelschlag. Zunächst führte ein Kopfball für die Führung, zwei Minuten später folgte dann ein weiterer Treffer nach Verwirrung in der Coschwa Hintermannschaft. Kurz darauf fanden die Gäste dann wieder zurück ins Spiel und versuchten den Anschluss herzustellen. Dieser gelang Marco Andric nach einer guten Einzelleistung in der 29. Spielminute.

Im zweiten Durchgang musste die Coschwa schnell den dritten Gegentreffer hinnehmen. Wiederum konnte die Heimelf einen Kopfball fast ungestört zum 3:1 verwerten. Als in der 72. Spielminute der erneute Anschluss für die Coschwa gelang (Fabian Bollmann), hatte man nochmals Hoffung im Lager der Straubenhardter. Diese wurde jedoch durch das dritte Tor nach einer Standard Situation wieder zunichte gemacht. Das 4:2 für den TSV Weiler in der 76. Spielminute bedeutete gleichzeitig den Endstand.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

ÜBER UNS

Schriftzug-Coschwa-weiss

Vereinsfarben: blau / weiß
Gründungsjahr: 1970

Anschrift:
Spvgg Coschwa
Am Sportplatz
75334 Str.-Conweiler

Kontakt:
Tel Büro: 07082 / 941 780
Email: info@coschwa.de
http://www.coschwa.de

Rechtliches

Alle Inhalte © Copyright Spvgg Conweiler-Schwann 1970 e.V. - Webdesign & Konzept durch aquis|agency